Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Du willst also ein Blackjack-Kartenzähler sein. Du hast alle Bücher gekauft und gelesen, den Film 21 mindestens einundzwanzig Mal gesehen und stundenlang zu Hause geübt. Du bist bereit. Das glamouröse und sexy Leben der supererfolgreichen Blackjack-Experten ruft nach dir.

Bevor du Counting Edge  verlässt und gleich zum nächsten Casino eilst, hier ein kleiner Realitäts-Check für dich. Casinos mögen keine Kartenzähler, überhaupt nicht. Die Casinos setzen alles daran, Kartenzähler im Blackjack zu identifizieren und zu bestrafen. Du gehst wegen Kartenzählens vielleicht nicht ins Gefängnis, dir kann aber verboten werden, ein Casino jemals wieder zu betreten und du leidest unter der Peinlichkeit, rausgeworfen worden zu sein.

Bist du bereit Blackjack um echtes Geld zu spielen? Besuche Spin Palace Casino noch heute oder lies die Spin Palace Casino Bewertungen. Freue dich auf einen netten Casino-Bonus bei einem der sichersten Online-Casinos. Das funktioniert auch auf deinem Smartphone.

Wenn du ernsthaft in Erwägung ziehst, ein professioneller Blackjackspieler und Kartenzähler zu werden, musst du verstehen, welche Dinge die Casinos auf Kartenzähler aufmerksam machen und wie du deine Fähigkeiten verschleiern kannst.

Die Top 5 Fehler Von Kartenzählern

Es gibt viele Dinge, die ein Casino denken lassen, du wärst ein Kartenzähler, aber sogar professionelle Blackjackspieler sind schon folgende Fehler unterlaufen.

  1. Eine lockere Zunge bringt ein Blackjack-Schiff zum Sinken. Wenn du verbreitest, dass du ein Kartenzähler bist, vor allem innerhalb des Casinos, bist du schon so gut wie entdeckt. Du denkst vielleicht es ist cool, der Cocktail-Kellnerin von deinem großen Gewinn zu erzählen, wenn sie davon aber ihrem Schichtleiter erzählt, findest du das sicher nicht mehr so cool. Menschen, die im Casino arbeiten, sind dem Casino gegenüber loyal und nicht dir. Das gleiche gilt für andere Spieler, die du zum ersten Mal triffst. Casinos nutzen manchmal auch Statisten um Kartenzähler zu identifizieren.
  1. Einen auf dicke Hose machen ist nicht so einfach. Du denkst, Kartenzähler verbringen ihre freie Zeit in Stripclubs, bekommen Massagen im Spa-Bereich des Casinos oder cruisen in einer Casino-Limousine die Straßen entlang? Vergiss, was du aus Filmen her kennst. Wenn du mit deinem Erfolg als Kartenzähler um dich wirfst wie Don Corleone, zieht das eine Menge Aufmerksamkeit auf sich. Geht es um das Kartenzählen ist jede Aufmerksamkeit schlechte Aufmerksamkeit.
  1. Habsucht, nicht Notwendigkeit Einige der besten Kartenzähler in der Geschichte wurden mit diesem Fehler zu Fall gebracht – sie wurden gierig. Zu wissen, wann man den Tisch verlässt und wann man wieder zurückkehrt, ist eine sehr wichtige Fähigkeit eines Kartenzählers. Wie sagte schon der große Glücksspieler Amarillo Slim „Man kann ein Schaf viele Male teilen, aber ihm nur einmal die Haut abziehen.“
  1. Achte auf deine Einstellung. Niemand mag eine widerwärtigen, arroganten Idioten. Das funktioniert schon nicht in anderen Lebensbereichen, warum also sollte es am Blackjacktisch funktionieren? Viele Kartenzähler treten so auf. Wenn du darauf bestehst, Dealer und Mitarbeiter wie Joe Pesci in Casino zu missbrauchen, wird das nicht gut ausgehen. Sollte es nicht vielmehr so sein, dass dich die Leute, die im Casino arbeiten, mögen? Es ist schwieriger eine Person zu verdächtigen, die man mag, als eine, die man verabscheut.
  1. Bitte ein Bit… Trinken und Kartenzählen sind eine schlechte Kombination. Einige sehr talentierte Kartenspieler wie Stu Ungar, haben ihr Leben durch ihre Schwäche für Alkohol und Drogen vollständig zerstört. Wenn du gerne mal einen über den Durst trinkst, ist das nichts Schlimmes. Doch solltest du nicht trinken, wenn du Karten zählst. Alkohol lockert die Zunge und die Leute fangen an zu reden, ohne nachzudenken. Siehe Regel Nummer eins!

Wenn du schlau bist und diese 5 Fehler vermeidest, gibt es für dich als Kartenzähler vielleicht noch Hoffnung. Genau wie jede andere Fähigkeit, erfordert Kartenzählen Selbstdisziplin. Du musst dich selbst kontrollieren können. Es gibt keinen Chef, der dir über die Schulter schaut und dir sagt, was du tun sollst. Übernimm Verantwortung und behandle das Casino so, wie jeden anderen Arbeitsplatz auch.

Wie Man Beim Kartenzählen Nicht Erwischt Wird

Du kannst ein paar Dinge tun, um der Kontrolle der Casino-Bosse solange wie möglich zu entgehen. Einige davon erfordern ein wenig Übung, doch wenn es dir einmal in Fleisch und Blut übergegangen ist, wird es einfacher.

  1. Mache absichtlich Fehler. Die Casino-Bosse wissen über grundlegende Blackjackstrategien Bescheid. Sie wissen, wie man Karten zählt. Sie wissen, welche Spiele klug und welche Spiele sehr klug gespielt werden. Sie erkennen auch ein schlechtes Spiel. In ihrem Denken ist jemand, der schlecht spielt, immer ein Amateur. Deshalb musst du hin und wieder ein schlechtes Spiel, wie ein Amateur, abliefern. Hier ein Beispiel: ein Paar Zehnen splitten, wenn der Dealer eine 10 zeigt. Das ist ein Spiel, welches nur Anfänger oder pure Glücksspieler machen würden. Du wirst dabei natürlich höchstwahrscheinlich verlieren, aber darum geht es nicht. Stell einfach nur sicher, diese Spiele zu machen, wenn das Deck kalt ist und du dabei nur das Minimum setzt.
  1. Verlasse ein heißes Deck. Wenn der Zählimpuls sehr hoch ist (im Bereich +8 oder darüber) tausche deine Chips ein und lass dich auszahlen. Mach eine Pause. Finde einen anderen Tisch. Nur sehr wenige Kartenzähler bringen die nötige Selbstdisziplin auf, bei einem vorteilhaften Deck den Tisch zu verlassen. Das ist eine sehr gute Möglichkeit der Kontrolle des Casinos zu entgehen. Du musst das gar nicht oft tun. Schon wenn du das einmal machst, ist das ein starker Hinweis darauf, dass du kein Kartenzähler bist, sondern einfach nur Glück hattest.
  1. Üben bis du ruhig bist. Karten in einem Live-Blackjackspiel zu zählen, kann geistig sehr anstrengend sein. Wenn du dabei nervös bist und ständig auf die Karten auf dem Tisch schaust, zieht das Aufmerksamkeit auf sich. Übe zu Hause, bis du in der Lage bist, die Karten aus dem Augenwinkel heraus zu betrachten, anstatt sie direkt zu beobachten.
  1. Triff schnelle Entscheidungen. Wenn dich das Casino des Kartenzählens verdächtigt, bestätigt ein Zögern deinerseits dessen Vermutung. Du musst deine Grundstrategie immer erinnern und in der Lage sein, sie instinktiv ohne Verzögerung einzusetzen. Übe, bis du das korrekte Spiel in jedem Augenblick machst.
  1. Gib dem Dealer ein großzügiges Trinkgeld. Solltest du eine Menge Geld mit dem Kartenzählen beim Blackjack gewinnen, zeige dich den Dealern gegenüber großzügig. Lass dich nicht lumpen und gib ihnen ein großzügiges Trinkgeld. Casino-Dealer haben lange Arbeitszeiten und das meiste Geld erhalten sie aus Trinkgeldern. Glaub uns wenn wir sagen, es ist viel besser, den Dealer auf deiner Seite zu haben. Wenn du viel Geld gewinnst und nichts springen lässt, dann wird das der Dealer auf seine Weise lösen. Er wird dem Pit-Boss einen Hinweis geben, dass du eventuell ein Kartenzähler sein könntest.
  1. Spiele nicht jede Woche im gleichen Casino. Wenn du das Glück hast und in einem Gebiet wie Las Vegas mit einer Menge an Casinos wohnst, ist das ganz sicher kein Problem. Du könntest jede Woche ein anderes Casino besuchen und es würde fast ein Jahr dauern, bis du alle durch hast. Man sollte dein Gesicht nicht kennen, wenn du Kartenzähler bist.
  1. Gib dem Casino etwas Geld zurück. Das mag vielleicht verrückt klingen, doch wenn du ein professioneller Kartenzähler bist, lernst du besser, wie das geht. Nimm einen Teil der Blackjack-Gewinne und verbringe damit eine halbe Stunde an Craps-Tischen. Spiele für eine Stunde mit deiner Frau oder deinem Mann an den Spielautomaten. Es fällt den Casinos sehr schwer, jemanden raus zu werfen, wenn dieser Spiele spielt, die dem Casino einen überwältigenden Vorteil verschaffen. Betrachte diese Sitzungen einfach als langfristige Investitionen in deine Blackjack-Karriere. Wenn du dabei den Jackpot an einer der Maschinen gewinnst, umso besser.

Ein Wort Über Verkleidungen

Wenn du beim Kartenzählen erwischt und aus dem Casino verbannt wirst, bist du vielleicht versucht, dich zu verkleiden, um zurückkehren zu können. Wir können dazu nur sagen, vergiss es. Wenn du nicht gerade ein Hollywood-Makeup-Artist bist, der in der Lage ist die gesamte Gesichtsstruktur zu verändern, kann das Betreten eines Casinos in Verkleidung nur zu großem Ärger führen.

Die meisten Casinos besitzen hoch entwickelte Gesichtserkennungssoftware. Diese kann dich auch dann identifizieren, wenn du eine Verkleidung trägst. Wirst du in einem Casino erwischt, nachdem du daraus verbannt wurdest, kannst du dafür ins Gefängnis wandern. Dann bist du nicht länger Kartenzähler. Du bist ein Eindringling. Das ist einfach nicht das Risiko wert.

Hoffentlich führt dein Wissen darüber, wie Casinos Kartenzähler ausfindig machen und wie man es vermeidet, erwischt zu werden, dazu, dass man dich nicht als Kartenzähler identifizieren kann. Viele berühmte Blackjackspieler, wie z.B. Ken Uston, mussten ihre Karriere beenden, nachdem sie mehrere Male aus verschiedenen Casinos verbannt wurden. Heutzutage tauschen sich die Casinos untereinander aus. Wenn du aus einem verbannt wurdest, kannst du auch von mehreren anderen ausgesperrt werden.

Leave A Comment

Please enter your name. Please enter an valid email address. Please enter message.
Visit LasVegasUSA

Get
$3,000!

150% up to $3,000 Free
Click Here
*Online since 1999! We Love it!
close-link