Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

counting cardsFür viele Jahre war das Kartenzählen eine todsichere Methode, konsistent Gewinne beim Blackjack zu machen. Wie viele andere Dinge im Leben auch, ist Blackjack ebenfalls Änderungen unterworfen. Die Casinos haben viel Zeit und Geld investiert, um bessere Methoden zu entwickeln, die Kartenzähler abschrecken sollen. Online-Casinos machen es fast unmöglich zu zählen. Bei all diesen Veränderungen müssen wir uns fragen: Ist das Kartenzählen tot?

Die Antwort lautet kurz gesagt “ Nein „. Es gibt nach wie vor verschiedene Vorteile wenn man ein versierter Kartenzähler ist. Die Art und Weise wie Blackjackspieler ihre Kartenzählmethode anwenden entwickelt sich weiter und wenn du mithalten willst, musst du bereit sein, anders über das Kartenzählen zu denken. Hier ein paar Gründe, warum das Kartenzählen nicht tot ist.

Bist du bereit Blackjack um echtes Geld zu spielen? Besuche Spin Palace Casino noch heute oder lies die Spin Palace Casino Bewertungen. Freue dich auf einen netten Casino-Bonus bei einem der sichersten Online-Casinos. Das funktioniert auch auf deinem Smartphone.

Kartenzählen funktioniert in Live-Casinos immer noch.

Elektronische Mischmaschinen. Mehrere Decks. Änderungen der Spielregeln. All dies sind Maßnahmen, die Casinos im Laufe der letzten dreißig Jahre ergriffen haben, um Kartenzähler aufzuhalten, einige davon sogar erfolgreich. Doch trotz aller Bemühungen der Casinos haben ernsthafte Zähler nach wie vor Erfolg. Warum?

Der Grund dafür ist einfach. Während die Zahl der professionellen, erfahrenen Kartenzähler ziemlich gleich geblieben ist, ist die Anzahl unerfahrener Casino-Spieler gestiegen. Mit all den frischen Fischen im Meer, haben die Casinos aufgehört, sich über alte Wale Gedanken zu machen. Oh natürlich versuchen sie immer noch Kartenzähler ausfindig zu machen und zu verbannen, doch in Wahrheit kommen sie dabei nicht um den Schlaf. Der stetige Strom von Leuten, die an Spielautomaten – einschließlich der elektronischen Live-Dealer Blackjackspiele – und andere Spiele spielen – gleicht die meisten Verluste aus, die das Casino durch Kartenzähler erleidet. Wenn also ab und zu mal ein Kartenzähler in das Casino kommt und mit einem netten Sümmchen nach Hause geht, ist es sehr unwahrscheinlich, dass er gefasst wird. Der Trick dabei ist, nicht gierig zu werden. Außer Reichweite des Radars zu bleiben gehörte schon immer zu den Überlebensstrategien eines Zählers.

Es gibt da aber noch etwas anderes. Anders als allgemein angenommen gibt es immer noch Casinos, in denen es möglich ist, dass am Blackjacktisch nicht nach jeder Hand elektronisch gemischt wird. Es werden immer noch mehrere Decks benutzt, aber wenn man ein wenig sucht, findet man auch noch Doppeldeck- und sogar die seltenen Singledeck-Spiele. Du musst dafür nur ein wenig härter arbeiten, um diese Möglichkeiten ausfindig zu machen.

Und was ist mit Online-Blackjack?

Wir wollen unsere Leser nicht in die Irre führen: Karten zählen in einem Online-Casino wirkt sich nicht unbedingt vorteilhaft für den Spieler aus. Warum? Weil jede neue Hand von einem Computerprogramm ausgeteilt wird, das die Karten zufällig aus einem vollen Deck auswählt. Jede Hand, die du spielst, wird aus einem neuen Deck ausgeteilt. Damit dir das Kartenzählen einen Vorteil verschaffen kann, brauchst du etwas was sich Deck-Penetration nennt. Das bedeutet, dass man aus der Tiefe des Decks verteilt. Je tiefer man geht, desto genauer wird deine Zählung.

Beachte, dass wir nicht gesagt haben, dass das Kartenzählen online an sich sinnlos wäre. Im Gegenteil, du solltest jede Hand, die du online spielst, zählen. Denk mal nach. Wo sonst kannst du deine Kartenzählfähigkeiten für nur 1$ pro Hand trainieren? Teilt man sich zu Hause Karte für Karte selbst aus wird das schnell langweilig und ermüdend. Wenn du online spielst, hast du die Chance deine Fähigkeiten zu vertiefen und sie dann rentabel in einem Live-Casino anzuwenden. Vielleicht gewinnst du dabei sogar etwas Geld!

Darüber hinaus fördert das Kartenzählen online disziplinierte Einsätze. Weil du mit jeder neuen Hand eine neue Zählung beginnst, verringert sich die Chance, dass du unvernünftig setzt. Indem du dich auf die Zählung und die grundlegende Strategie konzentrierst, wird dein Blick geschärft und du überlegst zweimal, ob du dir ein schlechtes Geldmanagement leisten kannst. Mach dir nicht zu viele Gedanken über deine Verluste. Zähl einfach weiter und mach das richtige Spiel indem du deine Einsätze klein hältst, bis du einen Gewinn anhäufst. Dann nämlich spielst du mit dem Geld des Hauses und erhöhst deine Einsätze.

Dem Kartenzählen geht es gut

Ja, Blackjackspieler, dem Kartenzählen geht es gut. Es funktioniert auch heute immer noch bestens und du verschwendest deine Zeit ganz sicher nicht damit, neue Kartenzählmethoden und Strategien zu lernen. Sieh die Veränderungen hinsichtlich des Spiels Blackjack nicht als Hindernisse. Betrachte sie als Herausforderungen, die dir dabei helfen, ein besserer Kartenzähler zu werden. Umarme diese Veränderungen. Finde Wege, sie zu schlagen. Dadurch steigst du in die Riege der Spieler wie Ken Uston, Arnold Snyder und anderen auf, die ihre Zeit damit verbrachten, neue Schlupflöcher in den Casinos zu finden.

Visit LasVegasUSA

Get
$3,000!

150% up to $3,000 Free
Click Here
*Online since 1999! We Love it!
close-link