Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Spanish 21 könnte die beliebteste Blackjack-Variation sein, die es je gab. Das Spiel ist in zahlreichen Casinos – online und offline – zu finden und viele Spieler scheinen es zu lieben. Spanish 21 kann leicht gelernt werden und ist Blackjack sehr ähnlich – obwohl es auch einige signifikante Unterschiede gibt. Das Spiel tauchte erstmals 1995 in Casinos in Nevada auf. Die eigentliche Spiellizenz gehört Masque Publishing, Inc., einem Spieleverlag in Colorado. Es ist aber auch nicht unüblich unlizensierte Versionen des Spiels in Australischen und Malayischen Casinos vorzufinden.

Bist du bereit Blackjack um echtes Geld zu spielen? Besuche Spin Palace Casino noch heute oder lies die Spin Palace Casino Bewertungen. Freue dich auf einen netten Casino-Bonus bei einem der sichersten Online-Casinos. Das funktioniert auch auf deinem Smartphone.

Einer der wichtigsten Punkte, den es bei Spanish 21 zu beachten gilt, ist, dass das Spiel den Hausvorteil gegenüber dem Spieler erhöht. Grund hierfür ist, dass alle Karten mit einem Wert von 10 in Spanish 21 aus dem Deck entfernt werden. Ohne diese Karten wird es sehr viel schwerer eine Summe von 21 zu erreichen.

Die Grundlagen Von Spanish 21

Spanish 21 ist sehr schnell. Das Spiel nutzt dieselben grundlegenden Regeln wie Blackjack. Spanish 21 lockt die Spieler jedoch mit einigen Regeländerungen, die scheinen, als würde das Spiel so leichter zu spielen sein.

Wie wir oben bereits erwähnt haben, gibt es in Spanish 21 keine Karten mit einem Wert von 10. Alle 10en, J’s, Q’s, und K’s wurden aus dem Deck entfernt. Jede Karte in Spanish 21 verfügt über ihrennumerischen Wert.

Die restlichen Regeln in Spanish 21 sind Blackjack sehr ähnlich. Die Karten werden genauso ausgegeben und auch bei den Möglichkeiten der Spieler und des Dealers handelt es sich – mit einigen wenigen Ausnahmen – um dieselben.

Bonusstruktur In Spanish 21

Das wahre Kennzeichen von Spanish 21 sind die Bonusauszahlungen für spezifische Hände. Hierbei handelt es sich um einen definitiven Unterschied zu Blackjack. Im herkömmlichen Blackjack erhalten die Spieler den gleichen Betrag für jede gewinnende Hand, mit Ausnahme eines Blackjacks. Ein Blackjack zahlt im Verhältnis 3-2 aus. In Spanish 21 können sich Hände mit einer Summe von 21 nach der folgenden Tabelle für eine Bonusauszahlung qualifizieren:

Hand                                               Auszahlung

5 Karten mit Summe 21                           3-2

6 Karten mit Summe 21                           2-1

7 oder mehr Karten mit Summe 21       3-1

6-7-8 verschieden farbig                     3-2

6-7-8 gleichfarbig                         2-1

6-7-8 alles Pik                           3-1

7-7-7 verschieden farbig                    3-2

7-7-7 gleichfarbig                           2-1

7-7-7 alles Pik                             3-1

Die Boni sind für die Spieler sehr verlockend, regen aber auch dazu an, die grundlegende Blackjack-Strategie zu verletzen, um eine solche Bonusauszahlung zu erhalten. So sollte der Spieler nach grundlegender Blackjack-Strategie mit einer Summer von 14 passen, wenn der Dealer eine 6 zeigt. Viele Spieler halten sich jedoch nicht an diese Regel und ziehen weiter, um eine Hand zu formen, die sich für einen Bonus qualifiziert.

In den meisten Spanish 21 Spielen gibt es zusätzlich einen Super Bonus. Dieser Bonus ähnelt anderen progressiven Jackpots in Spielen wie Let It Ride oder Three Card Poker. Um den Spanish 21 Super Bonus zu knacken und eine große Auszahlung zu kassieren, muss ein Spieler eine Hand haben, die drei verschiedene 7en hat. Der Dealer muss die verbleibende 7 haben 7.

Die Regeln für den Spanish 21 Super Bonus variieren von Casino zu Casino. Die Struktur gestaltet sich aber wie folgt:

  • Einsätze von $5-$24 zahlen einen Super Bonus von $1000
  • Einsätze von $25 oder mehr zahlen einen Super Bonus von $5000
  • Alle anderen Spieler am selben Tisch erhalten einen Neidbonus von $50, sobald jemand den Super Bonus geknackt hat
  • Verdoppeln oder Paare teilen, disqualizifiert von Superbonus

Möglichkeiten Der Spieler In Spanish 21

Sobald der Dealer alle Karten in Spanish 21 ausgegeben hat, muss jeder Spieler nach den herkömmlichen Blackjack-Regeln zu agieren. Das bedeutet, dass ein Spieler eine Karte ziehen kann, passt, verdoppelt, teilt oder sogar aufgibt. Es gibt aber auch eine Option für den Spieler, die im herkömmlichen Blackjack nicht zu finden ist.

Diese Möglichkeit wird als Verdoppelungsrettung bezeichnet. Wird eine Hand cerdoppelt, so muss der Spieler einen neuen Einsatz in der höhe des vorherigen setzen. Der Spieler erhält anschließend eine zusätzliche Karte, um seine Hand zu verbessern. Gefällt einem Spieler die Summe seiner neuen Hand in Spanish 21 nicht, so kann er sich dazu entscheiden sich zu „retten“ indem er die Hand aufgibt. Wird diese Möglichkeit genutzt, dann der Spieler verliert dann zwar seinen ersten Einsatz, rettet aber zumindest den zweiten.

Die Verdoppelungsrettung mag wie eine recht gute Wette erscheinen und sie mindert in der Tat den Hausvorteil ein kleines bisschen. Sie sollten aber beachten, dass die Verdoppelungsrettung trotzdem im Verlust des ersten Einsatzes resultiert. In vielen Fällen ist es daher von Vorteil für den Spieler die Hand zu behalten und zu hoffen den Dealer zu schlagen.

Möglichkeiten Des Dealer In Spanish 21

Nachdem alle Karten für die aktuelle Hand ausgegeben wurden handeln die Spieler zuerst – es sei denn, der Dealer zeigt ein Ass. Wird ein Ass gezeigt, dann sieht der Dealer nach, ob er/sie einen Blackjack hat. Hat der Dealer einen Blackjack, dann ist die Hand vorbei und alle haben verloren. Hat der Dealer keinen Blackjack, dann muss er/sie nach den folgenden Regeln die Hand spielen:

  • Der Dealer muss eine Karten ziehen, wenn die Summer seiner Karten 16 oder weniger beträgt
  • Der Dealer muss mit einer Summe von 17 oder höher passen

Beachten Sie jedoch, dass der Dealer in manchen Casinos mit einer “weichen” 17 zu ziehen. Das bedeutet, dass eine der Karten des Dealers ein Ass ist und das Ziehen einer neuen Karte kann den Dealer nicht disqualifizieren. Diese Regel wurde eingeführt, um den Hausvorteil zu erhöhen, indem der Dealer im Grunde eine kostenlose Karte erhält. Indem der Dealer mit einer weichen 17 zieht, kann er seine Hand nur verbessern, nicht aber verlieren. Entscheiden Sie sich dafür Spanish 21 zu spielen, dann sollten Sie daher Casinos meiden, die diese Regel haben.

Leave A Comment

Please enter your name. Please enter an valid email address. Please enter message.
Vill du Spela Blackjack på Mobilen?
Leo Vegas är det mest framhävande mobilcasinot i Sverige
Ready to Play Blackjack?
Play blackjack online and win real money at my favorite casino. Offering one of the best blackjack bonuses. Click below to check it out.
Ready to Play Blackjack?
Play blackjack online and win real money at Miami Club Casino. Claim a $100 welcome bonus 8 time. It is worth checking it out, only takes a minute :-). A+ Rating
Support CountingEdge!
By joining the casinos we recommend it costs you nothing & in return the casinos pay us a small fee for sending players. With that money we can grow & serve you more content. Are you willing to help us ? Click YES I AM