Wahrscheinlich kennst du dich nur mit den Blackjack-Spielen im lokalen oder Online-Casino aus, wo der durchschnittliche Einsatz pro Hand zwischen 5 und 50 $ liegt. Aber hast du gewusst, das High Stakes Blackjack täglich um mehr als 500.000 $ per Hand gespielt wird?

Man kann sich kaum vorstellen, einen Einsatz zu machen, der dir eine Villa im besten Teil der Stadt sichern kann, oder dass der Gegenwert von fünf Lamborghinis pro Hand auf dem Blackjack-Tisch liegt, aber es gibt in der Tat einige große Spieler, bei denen das regelmäßig vorkommt.

Bist du bereit Blackjack um echtes Geld zu spielen? Besuche Spin Palace Casino noch heute oder lies die Spin Palace Casino Bewertungen. Freue dich auf einen netten Casino-Bonus bei einem der sichersten Online-Casinos. Das funktioniert auch auf deinem Smartphone.

Es bedarf Nerven wie Drahtseilen und einer Menge Geld, um ein High Stakes Spieler zu sein, aber es kann sich unheimlich lohnen.

Was genau ist High Stakes Blackjack?

Um bei unseren bisherigen Beispielen zu bleiben, ist High Stake Blackjack in etwa so, als würde ein Spieler 100.000 $ auf eine Hand setzen. Man nennt diese Spieler auch „whales“ (Wale) und die Mehrzahl von ihnen sind Millionäre, die eine Million Dollar ohne mit der Wimper zu zucken verlieren können. Viele von ihnen sind reiche Asiaten oder Prinzen aus dem Mittleren Osten.

Normalerweise bevorzugen die Wale Baccarat, aber Blackjack ist ihre starke zweite Wahl. Sie wählen diese Spiele, weil sie die besten Chancen auf Gewinn versprechen. Seltsamerweise ist es jedoch nicht der Gewinn, der die High Stake Blackjackspieler antreibt. Es ist vielmehr der Adrenalinrausch, der einen Wal durchfährt, wenn er 100.000 $ oder mehr setzt. Viele von ihnen würden dir sagen, sie hätten sich noch nie so lebendig gefühlt, wenn sie einen großen Einsatz verlieren. Warum? Nun, wie sagte schon Al Pacino im Film „Das schnelle Geld“ : Der High Stakes Spieler beschwört regelmäßig eine Katastrophe herauf, die schlimmer ist, als Krebs zu haben, kommt aber lebendiger denn je damit davon. Dieser Nervenkitzel ist die beste Droge für einen Wal.

Denk mal nach. Wie viel müssen diese Jungs einsetzen, damit sie überhaupt das Gefühl haben, etwas zu gewinnen? 100.000 $ sind gar nichts für die. Sie müssen einen so großen Einsatz machen, um zu gewinnen, der proportional größer ist als das Geld, das sie ohnehin schon haben.

Warum Casinos Wale lieben und hassen

Casinos verbindet eine Hassliebe mit den Walen. Sie lieben sie, weil nichts spannender ist als eine Person dabei zu beobachten, wie sie eine Million Dollar auf eine Hand beim Blackjack setzt. Es zieht eine Menge an Leuten ins Casino und die Betreiber benutzen solche Veranstaltungen gerne zu Marketingzwecken. Benny Binion hat Las Vegas‘ legendäres Casino, das Horsehoe, allein aus dem Versprechen heraus aufgebaut, dass er jeden Einsatz annehmen würde, egal wie groß oder klein.

Casinos hassen Wale, weil immer die Möglichkeit besteht, dass diese ihnen einen großen Batzen Geld kosten. So wie im Fall von Don Johnson, einem professionellen Handicapper und Blackjackspieler aus New Jersey. Johnson hat einmal das Tropicana Casino um 5.800.000 Dollar in einer 12stündigen Sitzung erleichtert und wurde daraufhin von vielen Casinos gesperrt. Oder wie war das mit dem Waffenhändler Adnan Khashoggi? Er gewann £5.000.000 in einer einzigen Blackjack-Sitzung.

Das sind die Typen, die die Casinos mehr als alle anderen fürchten.

High Stakes Blackjack im Fernsehen

Vor einiger Zeit strahlte GSN eine Sendung über High Stakes Blackjack aus. Prominente und professionelle Spieler konnten darin wahnsinnig viel Geld mit jeder Blackjack-Hand erspielen. Leider kam die Sendung nie so gut an wie Poker After Dark. In dieser Show kamen Jackpots mit mehr als 1.000.000 $ vor.

Im Scheinwerferlicht und vor laufender Kamera zu spielen kann schwierig sein, deshalb sieht man ein echtes High Stakes Blackjack heutzutage kaum noch im Fernsehen. Die Wale müssen sich konzentrieren und fokussieren, und das fällt einigen sehr schwer, wenn sie wissen, dass sie gefilmt werden.

Die dunkle Seite der High Stakes Blackjack

Es gibt viele abschreckende Beispiele im Hinblick auf einige High Stake Blackjackspieler. Tatsache ist, dass nur sehr wenige Personen die emotionalen Höhen und Tiefen über eine so lange Zeit aushalten können. Früher oder später brechen sie zusammen oder Schlimmeres.

Es gab schon Spieler, die nach einem verlorenen Spiel Selbstmord begangen haben. Andere ergeben sich den Lastern, die mit dem Glückspiel einhergehen. Dazu zählen Drogen und Sex. Wenn eine Person mit Geld nur so um sich wirft, zieht das auch viele ungewünschte Gäste an, die ein Stück vom Kuchen abhaben wollen. High Stakes Spieler bekommen praktisch alles, vom Callgirl bis zu einer Linie Koks, ohne einen Finger rühren zu müssen.

Im Film erscheint High Stakes Blackjack immer sehr glamourös. Es ist die Lieblingsbeschäftigung von Action-Helden wie James Bond. Das ist ein Bild, entworfen von Hollywood, welches nicht immer die Wahrheit widerspiegelt. Als Stu Unger, das Poker-Wunderkind, an einer Überdosis Drogen starb, lebte er in einem heruntergekommenen, hässlichen Hotel in Vegas und war bankrott. Er hatte alles verloren. Blackjack-Legende Ken Uston starb als Bettler in Frankreich.

Die Belohnungen im High Stakes Blackjack sind hoch, doch der Preis, den man dafür zahlen muss, meist noch höher.

Vill du Spela Blackjack på Mobilen?
Leo Vegas är det mest framhävande mobilcasinot i Sverige
Ready to Play Blackjack?
Play blackjack online and win real money at my favorite casino. Offering one of the best blackjack bonuses. Check it out, only takes a minute :-) & if you are like me you will love it!
Ready to Play Blackjack?
Play blackjack online and win real money at Miami Club Casino. Claim a $100 welcome bonus 8 time. It is worth checking it out, only takes a minute :-). A+ Rating