gamblingthoughts

Online-Casinos, die Bitcoins zur Wetteinsatzzahlung akzeptieren, gewinnen zunehmend an Popularität. Die Krypto-Währung eignet sich ideal für das Online-Glücksspiel, weil man dadurch relativ anonym spielen kann und somit das Glücksspiel auch denjenigen zugänglich macht, die an Orten leben, an denen Online-Glücksspiele verboten sind. Infolgedessen sind viele Online-Casinos aufgetaucht, die ihre Spieler mit Bitcoin einzahlen lassen.

Bevor du aber in einem Bitcoin-Casino loslegen kannst, hier ein paar Fragen, sich jedem Bitcoin-Interessierten stellen:

Wo kann ich Bitcoins kaufen?

Der beste Ort, um Bitcoin zu kaufen ist an einer Börse wie Kraken oder Local Bitcoins. Wenn man es mit einer Börse wie Kraken zu tun hat, kannst du dir darüber hinaus sicher sein, eine regulierte Börse  zu nutzen, die genauso wie ein Währungstauschbüro funktioniert. Obwohl sich Plattformen wie diese eher an aktive Bitcoin-Händler wenden, kannst du sie trotzdem dazu nutzen, Dollar und Euro gegen Bitcoins einzutauschen.

Bist du bereit Blackjack um echtes Geld zu spielen? Besuche Spin Palace Casino noch heute oder lies die Spin Palace Casino Bewertungen. Freue dich auf einen netten Casino-Bonus bei einem der sichersten Online-Casinos. Das funktioniert auch auf deinem Smartphone.

Auf der Webseite Local Bitcoins gestaltet sich die Sache etwas anders. Dort hast du in der Regel mit einer Person zu tun, die Bitcoins verkaufen will. Dafür werden verschiedene Optionen angeboten – Western Union Transfer, Überweisung und manchmal auch PayPal. Wenn du diese Art Börse für den Kauf von Bitcoins nutzt, musst du sehr aufmerksam sein. Sieh dir das Feedback und den Ruf der Verkäufer an und sei immer vorsichtig wenn es darum geht, deine Kontodaten mitzuteilen, wenn du nicht absolut sicher bist, dass du dem Verkäufer vertrauen kannst.

Ist ein Bitcoin-Casino nachweislich fair?

Seit dem Erscheinen der ersten Casinos, fragen sich die Online-Spieler: „Sind die Spiele fair“? Vor nicht allzu langer Zeit, war diese Frage schwierig zu beantworten, aber dank einer Sache namens „nachweislich faires Spiel“ ist es jetzt einfacher festzustellen, ob ein Bitcoin-Casino fair spielt.

Nachweislich fair bedeutet dabei einfach, dass das Online-Casino einen Algorithmus zur Verfügung stellt, der von jedem analysiert und überprüft werden kann und auch sollte. Dabei platziert der Spieler eine Wette oder spielt Spiele, die vom Casino angeboten werden. Daraufhin veröffentlicht das Casino eine Methode, jede Transaktion zu analysieren. Mit anderen Worten: der Algorithmus erlaubt einem Spieler, die Antworten des Spiels in seine Entscheidungsfindung einzubeziehen.

In der Realität ist es wohl eher unwahrscheinlich, dass sich ein Spieler die Zeit nimmt, um den Algorithmus zu testen und das muss man auch nicht. Du musst nur sicherstellen, dass andere es bereits getan haben und das Casino daraufhin mit „nachweislich fair“ ausgezeichnet wurde. Der beste Weg, das herauszufinden ist, die berechtigten Kritiken über Online-Casinos zu suchen und zu lesen, in denen du spielen willst.

Bietet ein Bitcoin-Casino Anmelde- oder Einzahlungsboni?

Das ist schwierig. Du willst deine Glücksspiel-Bitcoins maximieren und solltest deshalb immer ein Online-Casino mit den besten Promotions und Boni suchen. Viele Bitcoin-Casinos versprechen dir kostenlose Bitcoins nur für die Anmeldung und andere werten deine erste Einzahlung durch einen Bonus in gewisser Höhe auf. Wie es bei Boni so üblich ist, ist es fast immer notwendig, bestimmte Spiele durchzuspielen, um den Bonus einfordern zu können. Du musst wahrscheinlich einen gewissen Betrag wetten, bevor du dir den Bonus auszahlen lassen kannst.

Wie lange dauern Ein- und Auszahlung?

Die verschiedenen Online-Casinos haben unterschiedliche Regelungen, aber die Zeit, die ein Bitcoin-Casino für die Ein- und Auszahlung benötigt ist immer ein gutes Indiz dafür, ob das Casino zuverlässig ist. Dazu sucht man am besten ein Casino, dass den Ruf hat, Ein- und Auszahlungen schnell abzuwickeln. Es ist normal, dass einige Bitcoin-Transaktionen etwas länger benötigen, als mit Bargeld, aber alles zwischen 2-10 Stunden ist akzeptabel. Einzahlungen in kleiner Höhe werden wahrscheinlich sofort gutgeschrieben, während größere Summen einige Stunden in Anspruch nehmen können. Wenn es um die Auszahlung geht, kann das einige Stunden dauern, ist aber auch hier von der Summe abhängig, die du dir auszahlen lassen willst. Es ist immer von Vorteil, die Effizienz der Bitcoin-Casinos vorher zu testen, indem man sich einen kleinen Betrag nach der ersten Sitzung auszahlen lässt, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie lange der Prozess dauert. Auch hier sind Bewertungen über Casinos immer eine gute Informationsquelle.

Muss ich eine bestimmte Software runterladen, um Bitcoins in einem Online-Casino nutzen zu können?

Es gibt zwar einige Bitcoin-Wallets, die einen Download voraussetzen, man sollte aber lieber Dienste nutzen, die das nicht tun. Eine der am einfachsten zu erstellenden Bitcoin-Wallets kann auf der Webseite Blockchain gefunden werden. Dort kannst du sogar ein Wallet erstellen, ohne dabei deine E-Mail-Adresse angeben zu müssen, obwohl das aus Sicherheitsgründen zu empfehlen wäre. Sobald dein Wallet erstellt wurde, besitzt du eine eindeutige Kennung, die du für den Zugang zur Blockchain Webseite nutzen kannst.

Eine wichtige Sache, die man über Bitcoin-Wallets wissen sollte: egal, wie du es erstellst, sichere dich mit einem Backup auf Papier ab, das du physisch verstauen kannst. Computer können abstürzen, und Daten können verloren gehen. Blockchain bietet eine mnemotechnische Funktion, mit Hilfe derer du ein verlorenes Wallet wiederherstellen kannst, wenn es verloren gehen sollte, aber das Ganze auch in Papierform zu haben, ist immer eine gute Idee.

Bitcoin Casino Prognose Für 2016

5 Fragen, die man beantworten muss, bevor man mit Bitcoin wettet

5 Gründe, Warum Du Mit Bitcoin Spielen Solltest